Lade Veranstaltungen

Lesung | Henriette Wich “Lost in Australien”

28. Oktober um 16:00 - 18:00

Vor der Corona-Pandemie war das Reisen für uns eine Selbstverständlichkeit. Jetzt wissen wir das es anders ist und schätzen es andere Länder und Kulturen kennenzulernen.

Der „Work & Travel“ Roman der Regensburger Autorin Henriette Wich ist da genau richtig: er lässt uns die Träume von Alina real werden und nimmt uns mit ihr und ihrer Freundin Sunny mit nach Australien. In dem Buch geht es um andere Länder, Freundschaft und die erste Liebe – also das Leben eben! Ein Work-and-Travel-Roman, der Lust aufs Reisen macht!

Henriette Wich liest selbst aus ihrem Jugendroman und ist auch nach der Lesung da, um evtl. Fragen zu beantworten. Anschließend stellt die Vorstandsvorsitzende von AIESEC in Regensburg, Juliana Windl, ihre Organisation vor, die Junge Menschen bei ihren Auslandsaufenthalten berät und auch vermittelt. Danach gibt es in einer Frage – Antwort –Runde die Möglichkeit Näheres zu klären.

Anmeldung: veranstaltungen.stadtbuecherei@regensburg.de / Tel.: 0941/507-2478
Zielgruppe: 14 -17 Jahre
Eintritt: frei

 

 

Veranstaltungsort

Stadtbücherei am Haidplatz
Haidplatz 8, 93047 Regensburg Deutschland

« Alle Veranstaltungen