Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Oktober 2021

Lesung | Speed Reading – Neue Bücher 2021

5. Oktober um 19:30 - 21:00
Stadtbücherei am Haidplatz, Haidplatz 8, 93047 Regensburg Deutschland + Google Karte
Veranstaltungskategorien:

Lesestoff darf niemals ausgehen! Auch regionale Autorinnen und Autoren sorgen dafür, dass dies nicht passiert. Denn die Mitglieder des Schriftstellerverbandes Ostbayern sind enorm produktiv und haben in den vergangenen Monaten viel geschrieben und veröffentlicht: Romane, Lyrik und Sachbücher. In einem sogenannten „Speed-Reading“ stellen sie ihre Neuerscheinungen persönlich vor. Nur wenige Minuten haben die Mitwirkenden dazu Zeit. Eine ideale Gelegenheit also, die Autor*innen und Neues aus der Region kennenzulernen. Gerne werden die Bücher im Anschluss auch signiert. Folgende Autor*innen sind mit…

Mehr erfahren »

Lesung | “Meine Welt im Wandel”

6. Oktober um 16:00 - 17:30
Stadtbücherei am Haidplatz, Haidplatz 8, 93047 Regensburg Deutschland + Google Karte
Veranstaltungskategorien:

"Meine Welt im Wandel" stand im Mittelpunkt der Schreibwerkstatt, die von Januar bis Juni mit 6 Jugendlichen unter der Regie der Regensburger Autorin Gerda Stauner stattfand. Was hat sie in letzter Zeit bewegt? Wie hat sich ihr Leben in den letzten Wochen und Monaten verändert? Die Schülerinnen im Alter von 12 bis 14 Jahren schrieben ihre Gedanken dazu während der regelmäßigen Treffen auf. Am Ende entstand aus den großartigen Texten ein eigenes Buch. Während die Jugendlichen ihre Beiträge selbst vortragen…

Mehr erfahren »

Lesung | Stephanie Schuster – “Die Wunderfrauen”

14. Oktober um 19:30 - 21:00
Stadtbücherei am Haidplatz, Haidplatz 8, 93047 Regensburg Deutschland + Google Karte
Veranstaltungskategorie:

Bestsellerautorin Stephanie Schuster ist für eine Lesung zu Gast in Regensburg und liest aus ihrer Trilogie „Die Wunderfrauen“. Begleiten Sie vier starke Frauen, die in den 1950er Jahren einen Neubeginn wagen und nach ihrem persönlichen Glück streben. Anmeldung: Per E-Mail an veranstaltungen.stadtbuecherei@regensburg.de Per Telefon an (0941) 507-2470 oder (0941) 507-1478 An der Ausleihtheke

Mehr erfahren »

Dichterabend | Spanischer Literaturabend

19. Oktober um 19:30 - 21:00
Stadtbücherei am Haidplatz, Haidplatz 8, 93047 Regensburg Deutschland + Google Karte
Veranstaltungskategorien:

„Wer kennt die Stadt, wer kennt die Namen, die gastlich hier zusammenkamen?“ ließe sich fragen, wenn es um „Soria. Ciudad de poetas“ als ein „Muss“ für Spanien-Touristen geht. Die Ausstellung „Soria, ciudad de poetas - Literatura y Turismo“ und die im Rahmen dieser Ausstellung stattfindende Dichterlesung am 19. Oktober geben Antworten. Die drei hier vorgestellten Dichter Antonio Machado, Gustavo Adolfo Bécquer und Gerardo Diego – drei der herausragendsten Vertreter der spanischen Lyrik – verbrachten einen Teil ihres Lebens in und…

Mehr erfahren »

Lesung | Dieter Lohr »Ohne Titel. Aquarell auf Karton. Unsigniert«

21. Oktober um 19:30 - 21:00
Stadtbücherei am Haidplatz, Haidplatz 8, 93047 Regensburg Deutschland + Google Karte
Veranstaltungskategorie:

Alfred Seidl (1892−1953) war avantgardistischer Künstler und Schriftsteller in der Zeit zwischen den beiden Weltkriegen− Dadaist, Surrealist. Und da er an einer psychischen Erkrankung litt, war er für die immer stärker werdenden Nationalsozialisten ein doppeltes Feindbild in einer Person: einerseits Vertreter „entarteter Kunst“, andererseits „unwerten Lebens“. »Ohne Titel. Aquarell auf Karton. Unsigniert« erzählt auf mehreren Ebenen das Leben Alfred Seidls und seines Bruders Florian, des in Regensburg nicht unbekannten Nazi-Dichters, sowie die eng mit Alfreds Schicksal verknüpfte Geschichte der Regensburger…

Mehr erfahren »

Lesung | Henriette Wich “Lost in Australien”

28. Oktober um 16:00 - 18:00
Stadtbücherei am Haidplatz, Haidplatz 8, 93047 Regensburg Deutschland
Veranstaltungskategorien:

Vor der Corona-Pandemie war das Reisen für uns eine Selbstverständlichkeit. Jetzt wissen wir das es anders ist und schätzen es andere Länder und Kulturen kennenzulernen. Der „Work & Travel“ Roman der Regensburger Autorin Henriette Wich ist da genau richtig: er lässt uns die Träume von Alina real werden und nimmt uns mit ihr und ihrer Freundin Sunny mit nach Australien. In dem Buch geht es um andere Länder, Freundschaft und die erste Liebe – also das Leben eben! Ein Work-and-Travel-Roman,…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren