Willkommen bei Eintritt.Frei

Regensburg mal kostenlosKulTür Regensburg hat für Sie eine ganz besondere Übersicht erstellt: Regensburg Stadt und Landkreis bieten unzählige Veranstaltungen bei freiem Eintritt. Diese sind grundsätzlich kostenlos für jeden! In unserem Kalender werden Sie künftig Konzerte, Theater, Filmvorführungen, Ausstellungen und vieles mehr finden. Da warten wahre Schätze auf Sie! Und für jedes Alter ist etwas dabei. Einfach: Kultur für alle!

Wollen Sie Kulturveranstaltungen besuchen, die etwas kosten, können es sich aber nicht leisten? Dann informieren Sie sich über die Angebote von KulTür Regensburg für Menschen mit geringem Einkommen und werden ein KulturGast!
Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Oktober 2020

Orgelkonzerte in der Dreieinigkeitskirche

3. Oktober um 20:00 - 21:00
Dreieinigkeitskirche, Am Ölberg 1, 93047 Regensburg Deutschland + Google Karte
Veranstaltungskategorien:

Samstag, 3. Oktober 2020, 12 Uhr (!) Dietrich Buxtehude: Toccata d-Moll, J. S. Bach: Toccata, Adagio und Fuge C-Dur u. a. Angela Metzger (München), Orgel Wichtige Hinweise! Teilnehmerzahl: max. 100 Personen Pflicht zu Mund-Nasen-Schutz (außer am Sitzplatz) Dauer der Konzerte: max. 1 Stunde Bitte kommen Sie frühzeitig! Vielen Dank!

Mehr erfahren »

Orgelkonzerte in der Dreieinigkeitskirche

4. Oktober um 20:00 - 21:00
Dreieinigkeitskirche, Am Ölberg 1, 93047 Regensburg Deutschland + Google Karte
Veranstaltungskategorien:

Sonntag, 4. Oktober 2020, 20 Uhr Fantasien J.S. Bachs und seiner Schüler J. S. Bach: Fantasie und Fuge g-Moll BWV 542, Partita über „Sei gegrüßet, Jesu gütig“, C. Ph. E. Bach: Fantasie und Fuge c-Moll und Werke von J. G. Müthel und J. L. Krebs David Franke (Naumburg/Freiburg), Orgel Wichtige Hinweise! Teilnehmerzahl: max. 100 Personen Pflicht zu Mund-Nasen-Schutz (außer am Sitzplatz) Dauer der Konzerte: max. 1 Stunde Bitte kommen Sie frühzeitig! Vielen Dank!

Mehr erfahren »

Was bedeutet Nachhaltigkeit? Was bedeutet Gerechtigkeit?

19. Oktober um 19:30 - 21:00
Stadtbücherei Regensburg – Lesehalle, Thon-Dittmer-Palais - Haidplatz 8, Deutschland + Google Karte
Veranstaltungskategorien:

Mit Prof. Dr. Karsten Weber und Prof. Dr. Guido Pollak. Im Rahmen der „Offenen Hochschule“ als Kooperation zwischen dem Forschungscluster 'Ethik, Technologiefolgenforschung und Nachhaltige Unternehmensführung' der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg und der Volkshochschule der Stadt Regensburg. Eintritt frei, Anmeldung erforderlich. Anmeldung und Hygiene- und Abstandsregeln auf www.vhs-regensburg.de

Mehr erfahren »

Vernissage von Katharina Tenberge-Holzer: Ausstellung REALITÄTEN im Kunstraum Sigismundkapelle

20. Oktober um 19:30 - 21:30
KUNSTRAUM Sigismundkapelle im Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8, 93047 Regensburg Deutschland + Google Karte
Veranstaltungskategorien:

Vernissage: 20.10. um 19:30 Uhr im Rahmen des Festival Fotografischer Bilder Die Ausstellung REALITÄTEN zeigt im Kunstraum Sigismundkapelle fotografische Arbeiten der Künstlerin Katharina Tenberge-Holzer zum Jahresthema "Utopia". Die Realität ist der Ausgangspunkt für utopische Ideen. Die Arbeiten zeigen die Ausgangspunkte von Nicht-Orten im öffentlichen Raum. Der Fokus liegt auf Spuren und Eingriffen einzelner Menschen: Der Wunsch nach Ordnung, Struktur, Sicherheit, Abgrenzung offenbart sich zum Beispiel in privat angebrachten Beschilderungen oder Bepflanzungen. Die Gleichzeitigkeit verschiedener Lebensrealitäten und ihre visuelle Erscheinung im…

Mehr erfahren »

Sand Tanzabend von Georg Reischl Uraufführung Mit Musik von Nils Frahm

23. Oktober um 19:00
Velodrom Theater, Arnulfsplatz, 93047 Regensburg Bayern Deutschland + Google Karte
Veranstaltungskategorie:

Das Thema „Sand“ weckt vielfältige Assoziationen: Strände. Erholung. Auf Sand mit nackten Füßen laufen, aber auch ungewohnte Herausforderungen für den Bewegungsapparat. Georg Reischl zeigt in seinem ersten Tanzabend der Saison, wie sich Systeme verändern – in der Natur und in der Gesellschaft. Gemeinsam mit den TänzerInnen erforscht er diese Veränderungen, die in den Bewegungen sinnlich sichtbar werden.

Mehr erfahren »

Zentrale oder dezentrale Energiewende?

26. Oktober um 19:30 - 21:00
Stadtbücherei Regensburg – Lesehalle, Thon-Dittmer-Palais - Haidplatz 8, Deutschland + Google Karte
Veranstaltungskategorien:

Prof. Dr. Oliver Brückl beleuchtet die Frage der Notwendigkeit des Netzausbaus sowie die Herausforderungen der Energiewende. Wie sieht eine nachhaltige und gerechte Energiewende überhaupt aus? Im Rahmen der „Offenen Hochschule“ als Kooperation zwischen dem Forschungscluster der OTH Regensburg und der vhs der Stadt Regensburg. Eintritt frei, Anmeldung erforderlich. Anmeldung und Hygiene- und Abstandsregeln auf www.vhs-regensburg.de  

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
Partnerwerbung / Anzeigen